was tut sich bei uns

Baumpflanzung beim Wasserrad

baumpflanzungOktober 2009
Baumpflanzung beim Wasserrad Mit der Pflanzung einer Schwarzkiefer auf dem Platz vor dem Wasserrad, sind nun auf dieser Stelle alle Wahrzeichen die für unseren Ort stehen vertreten. Auf dem Wappen der Gemeinde Willendorf sind bekanntlich ja neben dem Wasserrad und dem Frauenbach auch drei Föhrenzapfen abgebildet, welche symbolisch für die ausgedehnten Föhrenwälder im Gemeindgebiet stehen. Gespendet wurde der Baum vom Galabau-Verband der Gartengestalter.

Weiterlesen: Baumpflanzung beim Wasserrad

Goldene Hochzeit Weissenboeck

Die Gemeindevertretung gratuliert Wir gratulieren Familie Weissenböck recht herzlich zur Goldenen Hochzeit und wünschen alles Gute für die Zukunft

Hubertusmesse in Maria Kirchbüchl

hubertusmesse 31. Oktober 2009
Hubertusmesse in Maria Kirchbüchl Am 31.10.2009 fand in der Wallfahrtskirche Maria Kirchbüchl die traditionelle Hubertusmesse statt. Die Jägerschaft des Bezirks brachte auf sehr feierliche Weise dem heiligen Hubertus eine Jagdstrecke bestehend aus Hirsch, Gams, Wildschwein und Fuchs dar und bat um eine unfallfreie Jagdausübung.

22. August 2009 Gemeindeausflug nach Laa a.d. Thaya

Gemeindeausflug Laa an der ThayaAm 22.8.2009 war es endlich soweit. Zeitig in der Früh startete der diesjährige Gemeindeausflug, allerdings bei strömenden Regen, am Bahnhof Willendorf. Mit einem Sonderzug ging es nach Laa a.d. Thaya. Im Zug wurde einmal ordentlich gefrühstückt. Je näher wir dem Ziel kamen, um so mehr besserte sich das Wetter und so stand einem gemütlichen Tag mit Besuch der Brauerei Hubertus und des Besuchs des Zwiebelfestes nichts mehr im Wege. Wir freuen uns, daß sich so viele Gemeindebürger entschlossen haben, einen gemeinsamten Tag zu verbringen und hoffen, daß es allen gefallen hat. Weiters bedanken wir uns herzlich bei Herrn Gustav Bock für die Organisation des Ausflugs. (zur Bildergalerie)