was tut sich bei uns

frankel23. November 2010

DI Alexandra Frankel gewinnt ÖGUT Umweltpreis

Zum 25. Mal zeichnete die Österreichische Gesellschaft für Umwelt und Technik (ÖGUT) die besten Nachhaltigkeitsprojekte mit dem ÖGUT-Umweltpreis aus. BM Doris Bures, ÖGUT-Präsident Rene Alfons Haiden, ÖGUT-Generalsekretär Herbert Greisberger sowie VertreterInnen der Sponsoren überreichten am Mittwoch abend die Auszeichnungen. Die Willendorferin DI Alexandra Frankel (2. von links im Bild) war eine der Preisträgerinnen. Das von Frau DI Frankel und Frau DI Feirer geschriebene Kinderbuch "Wir bauen ein Passivhaus" überzeugte die Juroren. In diesem Buch wird auf einfachste Weise erklärt wie ein Passivhaus funktioniert. Die Gewinnerinnen sind stolz darauf, mit diesem Buch einen wichtigen Beitrag zur Verbreitung des Passivhausgedankens zu leisten und sind überzeugt, dass es viele weitere Leser finden wird. Erhältlich ist das Buch unter www.aap.or.at. Wir gratulieren recht herzlich.

sturmfest15. Oktober 2010
1. Sturmfest in Willendorf

Die Idee des Wandervereins Willendorf, zur Belebung im Ort, ein Sturmfest auszurichten, war ein voller Erfolg!Am 15. Oktober  ab 16.00 Uhr traf sich jung und alt bei mildem Herbstwetter im Hof des Vereinslokals. Neben den üblichen Getränken wurde sowohl weißer, roter als auch Schilchersturm ausgeschenkt. Der Maronibrater  durfte natürlich auch nicht fehlen. Zusätzlich konnte man sich auch auf offenem Feuer Speck und Wurst am Spieß braten. Für die Kinder und Naschkatzen gab es einen Stand mit Frucht – und Schokospießen.
Neben diversen Schmankerln konnte man sich auch mit Kaffee  und selbstgemachten Mehlspeisen laben.
Regen Anklang  fand auch eine Weinverkostung diverser Schilchersorten ....

Mit  nahezu 100 Gästen – meist zu Fuß unterwegs -  war das Fest sowohl eine Bereicherung für das Dorfleben als auch für die Umwelt! zum Video

Oktober 2010
Willendorfs Postamt bleibt

 

postamtLaut letzter Information plant die Österreichische Post AG die bestehenden Postämter von 900 auf 500 Standorte  zu reduzieren. Glücklicherweise ist das Willendorfer Postamt von einer Schließung nicht betroffen.

hofer-roland25. Oktober 2010
Abteilungsinsp. Roland Hofer ist neuer Kommandant der Polizeinspektion Willendorf

 

AbtInsp. Roland Hofer war schon seit mehreren Jahren Kdt.-Stellvertreter auf der Willendorfer Polizeiinspektion. Nach der Versetzung des bisherigen Kommandanten Franz Kölbl, wurde der Dienstposten des Kommandanten ausgeschrieben. Beworben hat sich unter anderem auch  Hr. Hofer, der den Dienstbetrieb bereits interimsmäßig  geleitet hat. Nun wurde Abt.Insp. Hofer offiziell zum Kommandanten bestellt.
Die Gemeindevertretung gratuliert herzlich und freut sich sehr über Herrn Roland Hofers Beförderung, da die Zusammenarbeit mit Herrn Hofer, sowie mit der gesamten Mannschaft der Polizeiinspektion auch in seiner Funktion als interimistischer Leiter des Dienstpostens  ausgezeichnet war.

fekter29. September 2010
Bürgermeister Bauer in den GVV-Vorstand gewählt

Bürgermeister Hannes Bauer wurde in der Hauptversammlung des VP-Gemeindevertreterverbandes, kurz GVV, in den Vorstand des Bezirks Neunkirchen gewählt und wird künftig die Anliegen der Gemeinde noch besser vertreten können. Einige Tage zuvor konnten Innenministerin Maria Fekter unsere Anliegen im direkten Gespräch näher gebracht werden.