was tut sich bei uns

Waldwege Besprechung7. September 2020
Schutz unserer Wald- und Feldwege gegen Hochwasserschäden

Am 2. Juli und 16. August waren wir wieder von schweren Unwettern betroffen und es gab in der Folge zahlreiche Schäden. Neben etlichen privaten Gebäuden wurden auch einige unserer Wald- und Feldwege schwer in Mitleidenschaft gezogen. Besonders betroffen waren der Forstweg in der Steinschütt und der dem Hochbergweg folgende Feldweg im Bereich Kreuzbüchl. Wir halten unsere Wege in einem Sieben-Jahres-Rad sehr gut in Schuss. Umso mehr schmerzt es, wenn diese sanierten Wege vom Hochwasser ausgeschwemmt und zerstört werden. Am 7. September haben wir uns nun mit Wegebau-Spezialisten zusammengesetzt und über eine Reparatur in Form eines beständigeren Ausbaus diskutiert, damit sie auch die regelmäßig wiederkehrenden Hochwässer überstehen. Dazu gehört der Einbau besserer Ableitungen, eventuell auch in Form von gebrauchten Leitschienen, sowie die Oberflächenbefestigung mit einer Spritzgussdecke. Auch ein Straßen-Aufbau mit verdichtetem Asphalt-Fräsmaterial, das bei der Neuasphaltierung unserer Hauptstraßen anfallen wird, wurde mit den Fachleuten diskutiert.

 

postamt4. August 2020
Geschäftslokal zu vermieten

Die Gemeinde Willendorf vermietet ab sofort ein Geschäftslokal in der Puchberger Straße 4 (ehemaliges Postamt). Das Objekt ist im Erdgeschoß gelegen und umfasst drei Räume und einen zusätzlichen Sanitärraum. (insgesamt 98 m²). Der Mietpreis beträgt monatlich € 616,- zuzüglich Betriebskosten.

Bei Interesse melden Sie sich bitte am Gemeindeamt unter 02620/2261 und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin.

Vermietung Post 2Vermietung Post 3Vermietung Post 1

Hermann Pichler 80er NEU225. August 2020

Wir gratulieren Hermann Pichler senior recht herzlich zum 80. Geburtstag und wünschen ihm viel Gesundheit und Zufriedenheit für die kommenden Lebensjahre!

Pichler Hansi 50er NEU225. August 2020
Hansi Pichler - größter Fan des SV Willendorf -  wird 50 Jahre alt

Hansi Pichler, bekanntlich der größte Fan des SV Willendorf feiert seinen runden Geburtstag. Die Gemeindevertretung und P. Charbel gratulieren dazu recht herzlich und wünschen ihm viel Glück und Freude für die Zukunft!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA18. August 2020
Der Polizeibär besucht die Kinder der Tagesbetreuungseinrichtung

Die Polizei Willendorf besuchte mit ihrem Maskottchen - dem Polizeibär - die Tagesbetreuungseinrichtung. Spielerisch wurde den Kindern das Thema "Polizei" näher gebracht. Auf dem Programm stand die Besichtigung der Ausrüstung sowie des Einsatzfahrzeuges. Ebenfalls wurde den Kindern Verkehrserziehung vermittelt. Zum Abschluss erhielt jedes Kind eine kleine Version des Polizeibären als Kuscheltier.