was tut sich bei uns

Weintraubn Erffnung11. März 2017
Eröffnung des Weinheurigen "Weintraubn"


Eine besondere Freude ist es, dass das ehemalige Papalapub mit dem Willendorfer Unternehmerpaar Andrea Schuster und Christian Pesau neue Betreiber gefunden hat. Das gänzlich neue Konzept als Weinheurigen-Lokal, gepaart mit dem großen Enthusiasmus der Betreiber, hat bereits großen Anklang gefunden. Die Gemeinde Willendorf wünscht alles Gute und bedankt sich für das tolle Engagement, wodurch der Ortschaft Willendorf eine Gaststätte erhalten bleibt! Zahlreiche Gratulanten und Gäste besuchten bei der Eröffnung am 11. März 2017 das neue Weinheurigenlokal und ließen sich vom kulinarischen Angebot überzeugen.
im Bild v.l.n.r.: Oliver Schuster mit Freundin Claudia, Magdalena Pesau, die Wirtsleute Andrea Schuster und Christian Pesau, P. Charbel Schubert, LAbg. Hermann Hauer, Bgm. Hannes Bauer, Vertreter der Wirtschaftskammer Mag. Praunsdorfer und Manfred Knöbel.

Haarstudio24. März 2017
Haarstudio Rigler wird zu Nicoles Haarwerkstatt

Am 4.3.2017 stand die Eröffnung von "Nicoles Haarwerkstatt" in der Strelzhofstraße 8 in Willendorf am Programm. Im Rahmen der Neueröffnung übergab Herbert Rigler, seit 32 jahren Inhaber des Haarstudios in Willendorf, sein Geschäftslokal offiziell an seine Nachfolgerin Nicole Ötsch. Die Gemeindevertretung bedankt sich bei Herbert Rigler für die langjährige gute Partnerschaft mit der Gemeinde und wünscht Frau Ötsch alles Gute für den Start ihres neuen Geschäftes "Nicoles Haarwerkstatt". Auch der Innungsmeister der Friseure in Niederösterreich, Herr  Wilhelm Bacher, überbrachte Glückwünsche. Frau Ötsch arbeitete bereits viele Jahre in einem Frisiersalon in Neunkirchen und erfüllte sich mit der Eröffnung des Geschäftes in Willendorf den Traum eines eigenen Haarstudios. Die langjährige Angestellte von Herbert Rigler, Frau Anita Roth, wurde von Frau Ötsch übernommen und ist somit auch weiterhin für die Kunden in Willendorf da.

Hofer Margarete 80er

27. Februar 2017

Wir gratulieren Frau Margarete Hofer recht herzlich zum 80. Geburtstag und wünschen Ihr von Herzen alles erdenklich Gute für die Zukunft!

Fasching KDG 2017Fasching TBE 1727. Februar 2017
Fasching im Kindergarten und der Tagesbetreuungseinrichtung

Am Faschingmontag besuchte die Gemeindevertretung die Tagesbetreuungseinrichtung und den Kindergarten. Das Motto der Verkleidungen lautete heuer "Alles verkehrt". Die Kindergartenkinder sangen ein für den Fasching einstudiertes Lied vor. Im Anschluss gab es wieder eine Faschingsjause mit Krapfen, welche wieder von der Firma Elektro Sodl gespendet wurden. Herzlichen Dank dafür!

 

Fasching Pfarre

27. Februar 2017
Fasching im Pfarrsaal Rothengrub

Am Faschingsamstag lud die Theatergruppe Maria Kirchbüchl unter der Leitung von Eveline Schloffer zu einer Faschingsvorstellung in den Pfarrsaal Rothengrub. Vor ausverkauftem Saal boten die Darsteller wieder beste Unterhaltung mit ihrer bereits bekannten Schauspielkunst. Mit viel Humor und zahlreichen Pointen blieb vor Lachen kein Auge trocken.