was tut sich bei uns

Gemeinderat Spende

6. Juni 2016
Gemeinderat eröffnet den offiziellen Start der Spendenaktion "Wir bauen ein Feuerwehrauto..."

Im Rahmen der Gemeinderatssitzung wurde der Gemeinderat von der Feuerwehr Willendorf ins Feuerwehrhaus eingeladen. Dort wurde das Projekt "Wir bauen ein Feuerwehrauto..." vorgestellt. Das bestehende Tanklöschfahrzeug ist bald 30 Jahre alt und die Instandhaltungskosten werden immer höher. Daher ist das Ziel dieses Projekts, Spenden für die Neuanschaffung eines Löschfahrzeuges zu sammeln. Damit der Fortschritt des Projekts ersichtlich ist, wurde eine schwarzweiße Tafel eines Feuerwehrautos angefertigt. Mit jedem verkauften Baustein wird das Bild immer färbiger, bis hoffentlich irgendwann ein komplettes Farbbild des Fahrzeuges zu sehen ist. Der Gemeinderat eröffnete mit seiner Spende nun den offiziellen Start. Ab sofort kann jedermann Bausteine um je € 25,- erwerben. Jeder Baustein ist auch gleichzeitig ein Los für eine große Tombola im Rahmen der Fahrzeugsegnung..

Defi30. Mai 2016
Sponsoren ermöglichen Defibrillator im FF Haus Dörfles

Im FF Haus Dörfles steht der Bevölkerung ab sofort ein Defibrillator zu Verfügung. Bei Bedarf ist im FF Haus der Alarmierungsknopf zu betätigen und die Tore öffnen sich. Gleich hinter der Eingangstüre hängt der Defibrillator an einer Wand. Die Handhabung des Gerätes wird genau beschrieben. Weiters wird die FF Dörfles das Gerät auch bei allen Unfällen mit in den Einsatz nehmen.  Die Finanzierung des lebensrettenden Gerätes erfolgte durch Sponsoren.
Die Feuerwehr Dörfles und die Gemeinde Willendorf bedanken sich bei den Unterstützern Firma AUG Andreas Schloffer, Rechtsanwalt Edwin Stangl, Firma Elektro Sodl sowie Martina Handler und Firma Strebinger&Puchegger (beide nicht am Bild).

VS auf Gemeinde 2016

30. Mai 2016
Die Volksschule Höflein besucht die Gemeinde

Am Montag, den 30.5.2016 besuchten die 2. u. 3. Klasse der Musikvolksschule Höflein das Gemeindeamt Willendorf. Ziel der Kinder war es näheres über die Arbeit und die Aufgaben einer Gemeindeverwaltung, ihrer Organe und Mitarbeiter zu erfahren. Auch Wissenswertes über das Gemeindegebiet konnten die Kinder in Erfahrung bringen. Im Anschluss besuchten die Volksschüler noch die Feuerwehr Willendorf, was natürlich für große Begeisterung sorgte.

Ergebnis der Bundespräsidenten-Stichwahl in Willendorf

Nachfolgend finden Sie das Ergebnis der Bundespräsidenten-Stichwahl 2016 aus der Gemeinde Willendorf:

Wahlberechtigte: 772

Abgegebene Stimmen:566

Gültige Stimmen: 545
Ungültige Stimmen: 21
Wahlbeteiligung: 82,3 % (inkl. Wahlkarten)

darauf entfielen für:

Ing. Norbert Hofer:  312 Stimmen       (57,25 %)        
Dr. Alexander Van der Bellen: 233 Stimmen (42,75 %)

Haarstudio-Rigler